Die vielen Gesichter der NF

Als PatientInnenorganisation für Neurofibromatose-Betroffene ist es eines unserer wichtigsten Ziele, die Erkrankung bekannter zu machen. Sowohl in der Gesellschaft, bei PatientInnen und Angehörigen als auch bei gesundheitspolitischen EntscheidungsträgerInnen. 

NF ist auch als „Tumorerkrankung mit den vielen Gesichtern“ bekannt. Das kommt daher, weil es kein anderes Krankheitsbild mit so vielen unterschiedlichen Symptomen gibt. Mit unserer Awarness-Kampagne “Die vielen Gesichter der NF” möchten wir Betroffene zu Wort kommen lassen und zeigen, welche Symptome mit NF einhergehen und was es bedeutet, an ADHS und NF1 zu leiden, mit Hör- oder Sehverlust zu leben oder was es heißt, mit sichtbaren Neurofibromen oder einer Unterschenkel-Prothese durchs Leben zu gehen.

Mit viel Fingerspitzengefühl möchten wir eine Atmosphäre schaffen, die Empathie und Anteilnahme erzeugt, um mehr Respekt und Solidarität in der Gesellschaft für Neurofibromatose zu erzielen.

Du möchtest mithelfen, um NF und seine Symptome sichtbarer zu machen?

Die Kampagne “Die vielen Gesichter der NF” wird in Zusammenarbeit mit einer Produktionsfirma in Wien erstellt. Da wir die unterschiedlichen Formen und Ausprägungen von NF zeigen möchten, suchen wir für Foto- sowie Videoaufnahmen nach NF-Betroffenen, die sich vorstellen können, über ihr Leben mit NF zu berichten und ihre Symptome schildern möchten. Die Reisekosten für Personen, welche nicht aus Wien kommen und bei der Kampagne mitwirken wollen , können vom Verein NF Kinder übernommen werden.

Wir haben dein Interesse geweckt?

Wenn du Interesse hast bei der Kampagne mitzuwirken, würden wir uns freuen, wenn du uns in einem kurzen Absatz erklären würdest, wie du von NF betroffen bist. Die Kontaktanfrage ist für dich unverbindlich und wir werden uns mit dir in Verbindung setzen.

Spende jetzt: Ja, ich will helfen!