Shine your ride for NF 2018

NF Awareness-Aktion 2018 – mach mit!

Blau und Grün sind die offiziellen Farben der seltenen Erkrankung Neurofibromatose. Im weltweiten NF-Monat Mai werden sie im Rahmen der Awareness-Aktion „Shine a light on NF“ an vielen Gebäuden, Brücken und anderen Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt zu sehen sein, um auf das Schicksal der Betroffenen aufmerksam zu machen.

Heuer wird die Aktion erstmalig auch auf eine Online-Challenge unter dem Motto „Shine your ride for NF“ ausgeweitet, bei der jeder Fahrzeugbesitzer ein Zeichen für NF setzen kann. Der Motorrad-Rennfahrer Martin Bauer, der bereits einen österreichischen Meistertitel, drei IDM-Superbike-Siege und zwei MotoGP-Starts für sich verbuchen kann, geht dabei mit einem leuchtenden Beispiel voran.

„Durch ‚Shine your ride for NF‘ kann jeder öffentlich seine Solidarität mit NF Betroffenen ausdrücken und einen wichtigen Beitrag dazu leisten, deren Schicksal bekannter zu machen.“, sagt Claas Röhl, Obmann des Vereins NF Kinder, der die Challenge initiiert hat. „Wir sind Martin Bauer sehr dankbar für seine Unterstützung. Er spendet damit Menschen mit NF neue Hoffnung und motiviert damit hoffentlich auch viele andere, es ihm gleich zu tun.“

Wie funktioniert „Shine your ride for NF“?

Die Challenge besteht darin, mithilfe von Farbfolien o.ä. die Scheinwerfer seines Fahrzeuges in den NF-Farben Blau und Grün erstrahlen zu lassen. Davon wird im Stand ein Foto gemacht und mit den Hashtags #ShineYourRide und #endNF auf soziale Medien hochgeladen. Der letzte Schritt besteht darin, drei Freunde zu nominieren, dasselbe zu tun oder alternativ über die Spendenaktion unten an den  Verein NF Kinder zu spenden.

Genaue Informationen dazu findest du auch hier: FB-Veranstaltung „Shine your ride for NF“. Lade auch deine Freunde ein, die Aktion zu unterstützen!

Bitte denkt daran, dass man mit farbigen Scheinwerfern nicht im Straßenverkehr fahren darf!